direkt zur Online Buchung

Kleine Chronik

Die Halbinsel "Spitzenort" diente nach dem Krieg als Weidefläche für das Nutzvieh des Internates Schloss Plön. Willy Kuhnt gründete auf Wunsch der Stadt Plön im Jahre 1957 auf diesem Areal einen Campingplatz. Nach dem frühen Tod von Willy Kuhnt leitete seine Frau Thea mit Ihren beiden Söhnen ab 1962 unter großem persönlichen Einsatz den Betrieb. 1988 übernahm Ihr Sohn Achim dann vollständig die Leitung und ist bis heute gemeinsam mit seiner Ehefrau Anja für den Platz verantwortlich. Ihre drei Söhne Felix, Florian und Frederik runden das Bild eines "echten" Familienbetriebes ab.

Das Familienunternehmen

Seit 1957 führen wir in Spitzenort - nun in zweiter Generation - das unabhängige Familienunternehmen. Wir wohnen selbst auf dem Platz und sind in Notfällen selbstverständlich rund um die Uhr erreichbar.

Personalstamm

Für eine erfolgreiche Behauptung eines Campingplatzbetriebes bedarf es allerdings auch eines guten Personalstammes. Auf Spitzenort sind die Mitarbeiter des Platzes in der Regel schon viele Jahre beschäftigt.

Rezeption

Hausmeister

Reinigungskräfte

Gerlinde Schneider

Anja Schöneck

Gesa Nägler

Jens Biester

Sven Meinsen

Maik Warncke

Andreas Zabel

Birte Schuster

Andrea König

Christel Bludau

Sylvia Fölsch

Sabine Gripp

Elovy Schmitz

Mandy Schulze

<